Suriname Intensiv

Suriname intensiv

z.B. 16-tägige Privatreise mit intensiven Einblicken

Reise anfragen

Ihr Geoplan-Ansprechpartner für diese Reise

Suriname intensiv

z.B. 16-tägige Privatreise mit intensiven Eindrücken ab 4.220 € pro Person im Doppelzimmer

Diese Reise anfragenID: 47975
Reiseverlauf - Zusammenfassung

Nehmen Sie sich Zeit um das exotische Reiseland Suriname ausführlich zu erkunden! Erleben Sie die abwechslungsreichen Landschaften und die reiche Tierwelt, unternehmen Sie Wanderungen und Kayaktouren, spazieren Sie über Plantagen und bestaunen Sie hübsche Holzarchitektur.
Ihre Suriname Reise führt Sie nach der Ankunft in Paramaribo geht es zunächst auf die idyllische Plantage Frederiksdorp und weiter nach Bergendal. Nachdem Sie die einzigartige Natur im Brownsberg Nature Park kennen gelernt haben, geht es in die Danpaati River Lodge, wo weitere Tage in der herrlichen Natur am Fluss auf dem Programm stehen. Sie reisen anschließend zurück nach Paramaribo und fliegen zum Kalebo Nature Resort im Westen des Landes. In diesem Paradies für Tierliebhaber wird Ihr Aufenthalt wie im Fluge vergehen! Bevor Sie schließlich von der Hauptstadt aus Ihre Rückreise antreten, sehen Sie deren wichtigste Attraktionen während einer Citytour.

Reiseverlauf (nach Tagen gegliedert)
Tag 1 Anreise nach Suriname Ihre Suriname Reise beginnt mit dem Flug in die Hauptstadt Paramaribo. Sie werden am Flughafen erwartet und zu Ihrem Hotel gefahren. Tag 2 Commewijne River Cruise & Flussdelphine Heute verlassen Sie Paramaribo und fahren zunächst nach Marienburg. Die Plantage wurde 1745 durch Maria de la Jaille gegründet und zum Anbau von Kaffee genutzt. Dort steigen Sie in ein Boot um und fahren weiter zur Plantage Frederiksdorp. Nach Ihrer Ankunft lernen Sie zunächst die Plantage und ihre Geschichte kennen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootstour, um die Flussdelphine zu beobachten, deren Besonderheit die rosa Bäuche sind und die oft sehr nahe an die Boote kommen. (F M A)
Tag 3 Radtour oder Sumpftour Auf einer Radtour erfahren Sie vormittags vieles über die verschiedenen Kulturen, die sich in der Umgebung angesiedelt haben und passieren verschiedene alte Plantagen sowie Kanäle. Alternativ unternehmen Sie eine Bootstour durch die Kanäle und Sümpfe der Umgebung, bevor Sie gegen Mittag nach Bergendal weiterfahren. (F A) Tag 4 Brownsberg - Ston Island Heute fahren Sie zunächst in den wunderschönen Brownsberg Nature Park, wo Sie schöne Aussichten auf den Brokopondo-See und den umgebenden Regenwald haben. Hier schwingen sich Affen an Pachirawurzeln durch den Wald und Sie können exotische Vögel wie Tukane oder Trompetervögel beobachten. Sie unternehmen eine Wanderung zu einem Wasserfall und essen in einem Restaurant auf dem Berg zu Mittag. Danach geht es zur Halbinsel Ston Island, wo Sie ein Kajak oder Motorboot ausleihen oder auch ein erfrischendes Bad im See nehmen können. (F M A) Tag 5 Bergendal Nutzen Sie heute die Angebote Ihrer Lodge, die von sehr abenteuerlichen Möglichkeiten wie Canopy-und Mountainbike-Touren bis zu ruhigeren Aktivitäten wie Vogelbeobachtungen und Kayakfahrten reichen. Wer es noch ruhiger mag, kann am Pool in karibischer Atmosphäre entspannen und die Aussicht genießen. (F M A) Tag 6 Bergendal - Danpaati River Lodge Heute führt Ihre Suriname Reise Sie zunächst weiter nach Atjoni, wo die Straße endet und Sie per Boot durch den Amazonas Regenwald weiter nach Danpaati fahren. Am Nachmittag fährt Sie ein Boot zu einem natürlichen \"Whirlpool\", wo Sie in den Stromschnellen baden können. Abends erwartet Sie der Sternenhimmel in der Mitte des Regenwaldes. (F M A) Tag 7 Danpaati River Lodge Heute lernen Sie auf einer Tour das Dorf Dan kennen, wo Sie viel über die Lebensweise der Einheimischen erfahren. Nachmittags können Sie die die Umgebung auf eigene Faust erkunden oder weitere Touren buchen. Am Abend unternehmen Sie einen weiteren Bootsausflug, um die nachtaktiven Kaimane zu beobachten. (F M A) Tag 8 Danpaati River Lodge Bei einer Wanderung durch die Natur erklärt Ihnen Ihr Reiseleiter die beeindruckenden Überlebensstrategien der Bewohner, die seit vielen Generationen weitergegeben werden und bis in die afrikanischen Ursprünge zurückreichen. (F M A) Tag 9 Danpaati River Lodge - Paramaribo Heute können Sie noch eine Kajaktour oder Angeltour buchen, sich bei einer Massage oder beim Yoga entspannen oder das Saamaka Marron Museum besuchen, bevor Sie am Nachmittag Ihre Rückreise per Boot und Fahrzeug nach Paramaribo beginnen. (F M) Tag 10 Auf in den Regenwald Heute werden Sie zum Flughafen gefahren, fliegen in den Westen des Landes und landen mitten im tropischen Amazonas-Regenwald. Dies ist ein Paradies für Naturliebhaber und kann nur mit dem Flugzeug erreicht werden. Die einzigartige Biodiversität bietet zahlreichen Vögeln, Fischen, Schmetterlingen aber auch Tapiren, Gürteltieren und dem Jaguar ein zuhause. (F M A) Tag 11-12 Kabalebo Nature Resort Nutzen Sie die Angebote der Lodge und erkunden Sie die Gegend bei verschiedenen Aktivitäten. Wanderungen, Bootstouren und Tierbeobachtungen stehen bei allen Ausflügen im Vordergrund. Direkt gegenüber der Lodge genießen Sie die Aussicht auf den 500 m hohen Nebelberg, den Sie auf Wunsch auch bei einer Tour besteigen können. (F M A) Tag 13 Paramaribo Heute werden Sie am Nachmittag zum Flughafen gebracht und fliegen zurück nach Paramaribo, wo Sie erwartet und zum Hotel gebracht werden. (F M) Tag 14 Paramaribos Attraktionen Auf einer Tour durch das historische Zentrum Paramaribos (UNESCO-Welterbe) lernen Sie die Sehenswürdigkeiten und die interessante Geschichte der Stadt kennen. Viele Gebäude bestechen vor allem durch ihre wunderschönen Holzfassaden, wie auch der weiße Präsidentenpalast, die ehemalige Gouverneursvilla. Die blaugelbe Kathedrale Sankt Peter und Paul ist eine der beiden größten Holzkathedralen in Südamerika. Bei einer Besichtigung werden Sie von würzigem Zederngeruch empfangen, da es Ende des 19. Jahrhunderts in Suriname noch keine Ziegelfabriken gab und das Gebäude daher komplett aus Holz errichtet wurde. Am Nachmittag haben Sie noch Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie dem Trubel der Innenstadt entfliehen möchten, finden Sie Ruhe im Palmengarten mit über 300 Jahre alten Palmen. (F) Tag 15 Abreise Der Vormittag steht Ihnen noch für einen letzten Stadtbummel oder einen Ausflug in den Naturpark Pepperpot zur freien Verfügung. Am Nachmittag werden Sie zum Flughafen von Paramaribo gefahren und treten Ihre Rückreise an. (F) Tag 16 Ankunft in Deutschland
Leistungen

Dieses Angebot beinhaltet folgende Leistungen
 

  • Flüge ab/bis Deutschland in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • Inlandsflug in Suriname gemäß Programm (Kleinflugzeug)
  • 14 Übernachtungen in Hotels und Lodges der Kategorie Superior
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers gemeinsam mit anderen Gästen im klimatisierten Fahrzeug mit englischsprachigem Fahrer/Bootsführer
  • Privater Transfer von Frederiksdorp nach Bergendal
  • Ausflüge in der Danpaati und Kabalebo Lodge gemeinsam mit anderen Gästen und lokaler, englischsprachiger Reiseleitung
  • Ausflug nach Brownsberg und Stadtrundgang Paramaribo mit privater, lokaler, englischsprachiger Reiseleitung
  • Transfers und Ausflüge mit weiteren Gästen und lokaler, englischsprachiger Reiseleitung gemäß Programm
  • Sämtliche Eintrittsgelder bei den ausgeschriebenen Besichtigungszielen
  • Reiseliteratur (englisch)
Preise

Preis pro Person im Doppelzimmer
ab 4.220 €

Aufpreis für Hotels und Lodges der Kategorie First Class
(Superior in Danpaati)
420 € pro Person

Aufpreis für Langstreckenflüge in der Business Class
ab 2.150 €